Stop´n grow gegen Daumenlutschen

Versuchen Sie herauszufinden, was Ihr Kind belastet und dafür Lösungen zu finden. Wichtig ist, dass Sie Ihr Kind nicht unter Druck setzen, sondern dass Sie Ihrem Kind Zuwendung und Aufmerksamkeit zeigen.

Auch wenn sich Probleme nicht einfach lösen lassen, so gibt die Unterstützung der Eltern einen Rückhalt und nimmt die Angst vor dem Versagen. Zudem wird das Selbstwertgefühl verstärkt. Helfen Sie Ihrem Kind mit Enttäuschungen fertig zu werden und Anspannungen zu verarbeiten.

Als zusätzliche Hilfe zum Abgewöhnen gibt es bitter schmeckende Tinkturen aus der Apotheke, wie z.B.
stop´n grow.

» Was sind die Ursachen?
» Wer kaut an den Nägeln?

» Stop'n grow - Stoppt Nägelkauen

stop´n grow